Simulieren Sie Ihr Projekt mit wenigen Klicks

SIMULIEREN SIE IHR PROJEKT

Ein technologisches Spitzenprodukt

Eine bahnbrechende Innovation, das Ergebnis von 10 Jahren Forschung.
Die Begegnung von einem Brennwertkessel und einer Wärmepumpe dank des patentierten Thermokompressors.

EFFIZIENT

Die Heizung boostHEAT.20 benötigt im Vergleich zu Ihrer derzeitigen Heizung bis zu dreimal weniger Gas, um Ihnen den Komfort zu bieten, den Sie brauchen.

  • Teilen Sie Ihre Energierechnung durch bis zu 3
  • Erhalten Sie mit dem integrierten Warmwasserspeicher jederzeit sofort warmes Wasser
  • Bewahren Sie die natürlichen Ressourcen unseres Planeten
La chaudière la plus performante du monde

ÖKOLOGISCH

Dank ihres Thermokompressors teilt die boostHEAT.20 Ihre CO2 -Emissionen, die für die globale Erwärmung verantwortlich sind, durch bis zu 3.

  • Emittiert keinen Feinstaub
  • Heizen Sie immer noch mit ÖI? Wählen Sie Gas in Tanks, das kommt Sie billiger
  • Koppeln Sie boostHEAT mit einem Biogas-Angebot und sichern Sie sich so eine 100% grüne Heizung
  • Schluss mit der Wasserverschwendung dank unserem integrierten Tank
La chaudière écologique

LANGLEBIG

Die Entscheidung für boostHEAT gibt Ihnen die Garantie für eine nachhaltige und verantwortungsbewusste Investition die unseren Planeten schützt. boostHEAT ist der einzige Hersteller, der sein System auch selbst installiert: alles inklusive – Sie haben keine Sorgen, dafür aber alles im Griff.

  • Täglich rund um die Uhr erreichbarer Kundendienst
  • Demontage und Recycling Ihres alten Kessels inklusive
  • Herstellergarantie bis zu 10 Jahre, auf Teile und Arbeitszeit
  • Wartung durch den Hersteller, Teile, Arbeitszeit und Anfahrt
  • Garantierte Ersatzteilbevorratung: 20 Jahre
  • Herstellung in Frankreich, Metropole Lyon. Mehr als 80 Arbeitsplätze wurden bereits geschaffen
La chaudière durable

RENTABEL

Ob auf Kredit, Barkauf oder zur Miete, boostHEAT-Angebote passen zu Ihrem Budget.

  • Die einzige Heizung auf dem Markt, die Sie auch mieten können
  • Zuschussfähig dank ihrer hohen Effizienz
  • Ein integriertes Finanzierungsangebot für Sorglosigkeit rundum
La chaudière rentable

Témoignages

Philippe Petitpierre, Holdigaz

Philippe Petitpierre

Präsident und Vorstandsvorsitzender der HOLDIGAZ SA
Philippe Petitpierre, Holdigaz

HOLDIGAZ, viertgrößter Erdgasanbieter der Schweiz, ist ein bedeutender Aktionär von boostHEAT geworden.

Auf der Suche nach innovativen technologischen Lösungen haben wir die energieeffizienteste Heizung der Welt gewählt, um die Hauptziele der Schweizer Energiewende zu unterstützen:
Reduzierung des Primärenergieverbrauchs und der Treibhausgasemissionen.

HOLDIGAZ wird das von den boostHEAT-Ingenieuren entwickelte technologische Spitzenprodukt in die Schweiz importieren und freut sich darauf, ihre Begeisterung an ihre Kunden weiterzugeben.

Alain Mille, GRDF

Alain Mille

Entwicklungsdirektor – GRDF
Alain Mille, GRDF

Ziel der Energiewende ist es, den Verbrauch zu halbieren und klimaneutral zu werden.
Für Gas, das heute die Ausgewogenheit des Energiemixes gewährleistet, indem es den größten Teil des Heizbedarfs deckt, erfordern diese Ziele zwei große Entwicklungen : die Entwicklung hin zu einem 100% grünen Gas und bahnbrechende Lösungen, die es ermöglichen, den Verbrauch tatsächlich zu halbieren.

In diesem Zusammenhang ist die Markteinführung des thermodynamischen Heizkessels boostHEAT.20, der eine Brennstoffnutzung von 200 % haben und mit grünen Gasen kompatibel sein wird, ein wichtiger Schritt, um den Platz von Gas im Energiemix von morgen zu sichern.

Dominique Grüber, Porsche

Dominik Gruber

Leiter Marketing - Porsche Frankreich
Dominique Grüber, Porsche

Ob bei öffentlichen oder individuellen Verkehrsmitteln oder beim Thema Heizung: Die zentrale Herausforderung dieses Jahrhunderts ist und bleibt ein effizientes und verantwortungsbewusstes Energiemanagement.
Im Automobilbereich investieren wir massiv in Hybridtechnologien und dann zu 100 % in Elektroantriebe.
Im Bereich Heizung ist jetzt schon erkennbar, dass boostHEAT mit ihrer thermodynamischen Heizung eine der wichtigsten Innovationen im Sinne dieser Prioritäten sein wird.

Ich kann es kaum erwarten, meine erste boostHEAT Heizung zu kaufen.

Eric Dutilleul, boostHEAT

Eric Dutilleul

Verwaltungsratsvorsitzender von boostHEAT
Eric Dutilleul, boostHEAT

Seit der Umwandlung in eine Aktiengesellschaft vor 5 Jahren hat ein Verwaltungsrat die Gründungsdirektoren Luc Jacquet und Jean-Marc Joffroy begleitet.

Wir im Verwaltungsrat sind überzeugt, dass die technologischen und kommerziellen Innovationen von boostHEAT in naher Zukunft eine Bedeutung annehmen werden, die den Herausforderungen des sich abzeichnenden neuen Energiezeitalters gerecht wird.

Jérome d'Assigny, ADEME

Jérôme d’ASSIGNY

Regionaldirektor Auvergne-Rhône-Alpes - ADEME
Jérome d'Assigny, ADEME

Seit 2014 unterstützt die französische Energie-Agentur ADEME die technologische Innovation von boostHEAT durch Förderprogramme für den tertiären und kommerziellen Bereich sowie für das Projekt "Klimatisierung der Zukunft", das im Rahmen der COP21 in Paris entstand. In jüngster Zeit unterstützt die ADEME eine Studie über die Innovation des wirtschaftlichen Modells von boostHEAT bezüglich der Implementierung eines Mietmodells für die Heizung, die für Einfamilienhäuser und Privatpersonen bestimmt ist.

In boostHEAT sieht die ADEME eine der unmittelbaren und sich fortentwickelnden Lösungen für die Herausforderungen des Pariser Abkommens und ganz allgemein für die Energiewende in der Wohnungswirtschaft.

Sie vertrauen uns

Seit dem Beginn unserer Geschichte im Jahr 2004 ist der Kreis der Pioniere des neuen Energiezeitalters gewachsen!
Aufrichtigen Dank für Ihre Unterstützung.